Neubau Baldus Firmenzentrale in Bendorf

Die Baldus Medizintechnik GmbH befindet sich in einer stetigen Wachstumsphase. Das Familienunternehmen hat sich in den letzten fünf Jahren verdoppelt und verzeichnet weiter eine zweistellige Wachstumsquote, sodass ein größeres Firmengebäude unumgänglich ist. Durch die proaktive Vermarktung des Stadtrats Herbert Speyerer (FDP Bendorf) konnte die Firma Baldus Medizintechnik, mit derzeitigem Sitz in Urbar, ein Grundstück im Gewerbegebiet „In der Langfuhr“ in Bendorf erwerben.

Der Hauptgrund für einen Standortwechsel der Zentrale liegt in der Gemeinde Urbar, die leider keine Erweiterungsmöglichkeiten für ortsansässige Unternehmen „Auf dem Schafstall“ bietet. Auch die Verkehrslage und Autobahnanbindung in Bendorf ist für das Unternehmen ein absoluter Pluspunkt. Die digitale Infrastruktur ist für das weltweit agierende Unternehmen Baldus eine unabdingbare Voraussetzung, die in Urbar ebenso große Schwäche zeigt.

Auf das 4.700 m² große Areal wird die neue Baldus Firmenzentrale mit über 750 m² Bürofläche sowie 570 m² Hallen- und Produktionsfläche errichtet. Das Bild der neuen Zentrale ist durch Großräumigkeit im hochmodernen „Industry-Style“ geprägt, darunter großzügige Büro- und Besprechungsräume und moderne Aufenthaltsräume. „Wer Platz hat kann sich auch entfalten“, sagt Fabian Baldus, Geschäftsführer, „und natürlich Raum, um die Vielzahl an neuen Ideen zur Weiterentwicklung von Produkten und Dienstleistungen voranzutreiben und umzusetzen.“ Außerdem bietet Baldus Medizintechnik zwei weitere Büroeinheiten im 1. OG zur Untermiete an.

Baldus Medizintechnik ist als Familienunternehmen seit mehr als 25 Jahren für Kunden in der Medizintechnik da und betreut über 500 ambulante OP-Zentren sowie Krankenhäuser in Deutschland und dem angrenzenden Ausland. Planung, Montage, Betrieb und Wartung von medizinischen Gasversorgungsanlagen und Laborgasanlagen gehören zum Kerngeschäft von Baldus Medizintechnik. Seit 2012 hat Baldus ein zweites Standbein aufgebaut, die dentale Lachgassedierung. Mit der Baldus® Lachgassedierung ist das Unternehmen weltweit agierend tätig, da insbesondere das Ausland auf die deutsche Qualität vertraut.