n2o-Akademie Schlussbilanz für 2019: Über 300 Teilnehmer in 18 Städten zertifiziert

Unsere n2o-Akademie erfreut sich regem Interesse! Seit über 15 Jahren setzen wir uns als Baldus Medizintechnik GmbH mit der Lachgassedierung auseinander. Es handelt sich hierbei um eine Sedierungsmethode, die nur von zertifizierten Zahnärzten angewendet werden darf. Im Zuge dieser Tatsache hatten wir unser Schulungscenter aufgebaut.

Wir legen auf eine fachgerechte Anwendung äußerst viel Wert! Innerhalb der Guidelines des Council of European Dentists Beschlusses dürfen nur zertifizierte Zahnärzte mit einer theoretischen, praktischen und klinischen Ausbildung diese Sedierungsmethode einsetzen

Die Council of European Dentists hatte innerhalb seines Beschlusses aus dem Jahr 2012 außerdem vorgeschrieben, dass dieser Zertifizierungskurs mindestens eine Länge von 10 bis 14 Stunden betragen muss. Mithilfe von zertifizierten Referenten, unserem Know-how und Partnerschafen sind wir in der Lage, diese Schulungen deutschlandweit, aber auch europaweit in englischer Sprache durchführen zu können.

Inhouse-Schulungen werden beliebter

Sie bevorzugen eine exklusive Schulung in Ihrer Praxis? Das ist für uns kein Problem. Unsere Inhouse-Schulungen umfassen den Kurs in deutscher und englischer Sprache und würden sogar über die Grenzen Deutschlands hinaus machbar sein. Ganz gleich, wo sich Ihre Praxis befindet — wir kommen zu Ihnen.

Die Vorteile dabei sind vielfältig. Es entsteht durch die Schulung in der Praxis eine Teamdynamik, denn keiner wird hiervon ausgeschlossen. Zudem ist Ihr Praxispersonal der Schlüssel zum Patienten. Während Sie sich um einen anderen Patienten kümmern können, kann in Zwischenzeit Ihr Personal den Patienten über die Lachgassedierung aufklären.

Somit können Sie Ihr Personal auch als Werbeträger für die Lachgassedierung nutzen. Insbesondere Angstpatienten profitieren ungemein von dieser Behandlungsmethode. Lassen Sie dieses Potenzial nicht ungenutzt.

Der Zertifizierungskurs in Ihrer Praxis geht über einen Tag – zuvor erhält das komplette Team einen Zugang zu unserem E-Learning als perfekte Vorbereitung. Die Teilnahme von bis zu 20 Personen ist möglich, somit kann das Personal einer weiteren Praxis ebenfalls teilnehmen.

Die Kursinhalte umfassen unter anderem die Pharmakologie des Lachgases, Indikationen und Kontraindikationen, Gerätekunde, Einsatz der Sedierung in der eigenen Praxis, Notfälle und lebensrettende Sofortmaßnahmen, Praxisanwendung und eine Abschlussprüfung mit anschließender Zertifikatsübergabe.

Das Interesse an Lachgas steigt unermüdlich in Deutschland

Für das Jahr 2019 haben wir unsere Daten ausgewertet. Hierbei kam zum Vorschein, dass letztes Jahr 305 Teilnehmer aus 18 Städten unsere n2o-Akademie in Anspruch genommen haben. Hinzukommen 41 Inhouse-Schulungen direkt in den jeweiligen Praxen. Im Jahr 2018 waren es lediglich 18 Termine.

Auffallend ist, dass sich vor allem viele weibliche Zahnärzte für die Lachgassedierung begeistern können. In Zahlen: 77 Prozent aller Teilnehmer sind Frauen. Außerdem stellen wir fest, dass immer mehr Zahnärzte das Personal einbeziehen und somit auch zertifizieren.

Damit dieses Interesse gesteigert wird, haben wir auch in diesem Jahr die 1+1 Aktion gestartet. Wenn Sie als Zahnarzt einen Teilnehmerplatz buchen, dann können Sie gänzlich kostenfrei eine zahnmedizinische Angestellte aus der Praxis mitbringen.

Wie sind die Erfahrungen mit einem Lachgassedierung-Kurs?

Wir erhalten stets positive Rückmeldung in Bezug auf unsere Lachgassedierungskurse. Besonders hervorgehoben wurde innerhalb einer Umfrage, dass unsere Schulungen sehr praxisorientiert geschehen. Folgendes Feedback haben wir kürzlich erhalten:

„Der Kurs war sehr kurzweilig und praxisorientiert. Klare Empfehlung“

Implantologe

„Es war sehr sachlich und sehr informativ, wie konnten auch alles direkt umsetzen. Richtig toll! Danke!“

Irina Pruss, Zahnärztin

Einladung zum Lachgaskongress in Koblenz

Nachdem im August 2019 die erfolgreiche Premiere des 1. Deutschen Lachgas-Kongresses stattgefunden hat, findet dieses Jahr erneut ein Kongress in Koblenz statt. Im September 2020 findet sich erneut die Möglichkeit, an diesem Kongress teilzunehmen. Auf dieser Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern des Lachgases im Dentalbereich auszutauschen.

Mit der Lachgassedierung leisten Sie Pionierarbeit, denn in Deutschland ist die Behandlung mit Lachgas kaum verbreitet. In den USA gehört die Lachgassedierung längst zum Behandlungsalltag. Unsere Nachbarländer haben ebenfalls großes gefallen hieran gefunden.

Loading cart ...